Freier, Gemeinnütziger Träger der Jugend -Arbeit, -Begegnungen und -Projekte nach § KJHG 75 - SGB VIII
INTERNATIONALER OFFENER JUGENDTREFF
DSGVO
Der VDIJB erhebt ausschließlich Daten nur von Mitgliedern, Fördermitglieder und Ehrenmitglieder, Geschäftsführer, die ausschlieslich nur für die Mitglieder und Ehrenamtlichen Kartei des Vereins bestimmt sind. Es werden nur solche Daten erhoben, die für einen reibungslosen Ablauf der Vereinsorganisation wichtig sind.
Zum Beispiel: Gründungsmitglied, Aktiv, Passives Mitglied, Ehrenamtler mit und ohne Ehenamtspauschale. Seit:Datum/Beginn und Bendigung, Name, Vorname, Geburtsdatum, Wohnort, PLZ, Strasse, Nr. Tel.Nr. Fax. E-mail etc und nur der Kommunikation mit dem Verein dienen.

Pers. bezogene Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegen, sondern werden in einer Internen Datei festgehaltenm, die nur für die Vorsitzenden einsichtig sind. Alle erhobenen Daten werden nicht in der IT abgespeichert, sondern liegen in einem Ordner, in einem verschlossen Aktenschrank, zu den nur die Datenschutzbeauftragten des Vereins Zugang haben.
Die Datenschutzbeauftragten des VDIJB e.V. sind wegen der wenigen aktiven Mitglieder des Vereins der 1. und 2. Vorsitzende des Vereins.
BERATUNG UND BETREUUNG VON JUNGEN MENSCHEN MIT UND OHNE FLUCHTHINTERGRUND UND JUNGEN ARBEITSLOSEN
199520222023002002.jpg 199520222023001002.jpg
start
next
page
back